Aktuelle Zeit: Mi Apr 26, 2017 9:59

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 12:20 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3065
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Liebe Klickyweltler,
ich wollte ja schon ewig eine große Eiche. Vor einiger Zeit habe ich mich endlich drangemacht, die Einzelteile aus der playmodb zu suchen und zu bestellen. Allerdings gibt es die Äste ja in verschiedenen Grüntönen und in drei Größen. Ich dachte, in der älteren Version wären alle dunkelgrün und in der neueren Version je Größe ein Grünton. Stimmt allerdings nicht. :klonk

Das habe ich bestellt und bekommen:
große Eiche.jpg


2x 30079670 Laub Eiche
2x 30252320 Laub Eiche
2x 30252330 Laub Eiche

Das sind zwar drei Farben, aber nur 2 Größen. Von der kleinsten Größe ist ein Ast über und die mittleren Äste fehlen. (Der Baum hat ohnehin mehr Äste als vermutet...) Jetzt bin ich völlig verwirrt! :wirr
Bevor ich noch mehr falsche Äste bestelle: Wer hat eine Aufbauanleitung und kann mir genau sagen, welche ETN da reinpasst? Es sind noch vier Löcher zu bestücken.
Vielen Dank für Eure Hilfe,
:kavalier Artona

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildMeine Märchen BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 12:42 
Offline
Super-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2012 18:10
Beiträge: 942
Wohnort: Unterriexingen
Alter: 41
Land: Baden-Württemberg (bw)
Geschlecht: männlich
Hallo Artona,

schau mal in der plamodb unter der Setnr. 6464 da wird dir geholfen :grinsen

_________________
Gruß Beja


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 12:53 
Offline
joking hazard
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 22, 2012 2:42
Beiträge: 1500
Wohnort: im Wilden Westen von Wuppertal
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
... und bestell dir gleich einen Specht mit, den kann man da so schön an den Stamm "pappen"...!
:top

_________________
Not with ten thousand klickies could you do this. It is folly!

Bild

Offizieller Ausrüster des Klickywelt-SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 12:57 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3065
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Danke für die schnelle Antwort. :dank

Aber da war ich vermutlich vor der Bestellung schon mal.
Der mittlere Ast müsste dann wohl die 30 07 9680 sein. Der hat allerdings das gleiche Grün wie die 30 07 9670, von der ich schon zwei Äste verbaut habe.
Wer weiß, welche Nummer die gleiche Größe wie 30 07 9680 hat, aber ein anderes Grün? Welche Grüntöne in welcher Größe gibt es überhaupt? Ich war ja ganz erstaunt, dass es von den kleinsten Ästen mindestens 3 Grüns gibt. :what

Danke!
:dank Artona

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildMeine Märchen BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 12:58 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3065
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Flatterfee hat geschrieben:
... und bestell dir gleich einen Specht mit, den kann man da so schön an den Stamm "pappen"...!
:top


Spechte hab ich schon 2. Die wurden bisher immer mit Pattafix angepappt. :wink

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildMeine Märchen BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 19:55 
Offline
Klickyweltfrischling

Registriert: Sa Sep 17, 2011 11:05
Beiträge: 75
Land: Hessen (he)
Geschlecht: Nicht angegeben
Hallo Äste gab es in drei Größen und drei Farben bei den Artikeln 4207 und 4074
, ETN bekommst Du playmodb.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 20:01 
Offline
Super-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 18, 2008 13:41
Beiträge: 886
Wohnort: Vor der grün-weißen Stadt
Alter: 46
Land: Bremen (br)
Geschlecht: männlich
Moin!
Und was kostet dann der ganze Baum ?

Gruß
NeuRÖMER08

_________________
Sammler des Zirndorfer Edelspielzeugs


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 20:13 
Offline
mischt immer mit
Benutzeravatar

Registriert: Di Jun 12, 2007 7:40
Beiträge: 15191
Wohnort: Dülmen
Land: Klickywelt 1 (k1)
Geschlecht: weiblich
Mues hat geschrieben:
Hallo Äste gab es in drei Größen und drei Farben bei den Artikeln 4207 und 4074
, ETN bekommst Du playmodb.


Eiche.JPG

Quelle: Bauplan 4207

2 x 30 07 9670
2 x 30 25 2310
2 x 30 25 2320

Alternativ-Eiche aus dem DS-Set 6464

Eiche2.JPG


Oder aus 4074:
Eiche-4074.JPG


Der dicke Stamm ist nicht mehr "verfügbar" von daher kann man aktuell keine komplette Preisauskunft
über den gesamten Baum geben.

Gruß Ute


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 20:53 
Offline
Klickyweltfrischling

Registriert: Sa Sep 17, 2011 11:05
Beiträge: 75
Land: Hessen (he)
Geschlecht: Nicht angegeben
Hallo,
nach meinen Infos bekommt man Ihn noch

Screenshot_2017-02-16-20-38-38.png


Screenshot_2017-02-16-20-45-14.png


Gruß Müs


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 21:05 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3065
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Vielen lieben Dank für die Info! :dank :dank :dank
Demnach gibt es alle drei Astgrößen in allen drei Farben, wenn ich das richtig sehe.
Und es sind drei große Äste und drei mittlere, nicht 2 große und vier mittlere, wie ich angenommen hatte. Ist ohne Bauplan total schwer zu erkennen, selbst mit Stamm in der Hand.
Dann kann ich ja jetzt gezielt bestellen.
:kavalier Artona

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildMeine Märchen BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 21:18 
Offline
Klickyweltfrischling

Registriert: Sa Sep 17, 2011 11:05
Beiträge: 75
Land: Hessen (he)
Geschlecht: Nicht angegeben
Es sind 3 für jede Größe.
Und es sind 3 Größen,
also 9 Blätter pro Baum.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 21:30 
Offline
Klickyweltfrischling

Registriert: Sa Sep 17, 2011 11:05
Beiträge: 75
Land: Hessen (he)
Geschlecht: Nicht angegeben
Screenshot_2017-02-16-21-20-38-1.png
Baum mit Winterästen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 21:35 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 20, 2012 13:02
Beiträge: 2091
Land: Schleswig-Holstein (sh)
Geschlecht: weiblich
Mues hat geschrieben:
Baum mit Winterästen.

Dieser Winterwald ist klasse. :great

Wie sind die Zweige in den größeren Löchern "gesichert" worden?

LG Schoko-Queen :smile


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 21:35 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 20, 2012 13:02
Beiträge: 2091
Land: Schleswig-Holstein (sh)
Geschlecht: weiblich
Artona hat geschrieben:
Flatterfee hat geschrieben:
... und bestell dir gleich einen Specht mit, den kann man da so schön an den Stamm "pappen"...!
:top


Spechte hab ich schon 2. Die wurden bisher immer mit Pattafix angepappt. :wink

An einigen dicken Stämmen ist ein kleiner Stift am Stamm. Bei älteren vielleicht nicht.

Den meine ich an Deinem rechts unten (unter den Zweigen) zu erkennen.

Da wird der Specht einfach aufgesteckt. Nix mit Kleben...

LG Schoko :smile


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zur großen Eiche
BeitragVerfasst: Do Feb 16, 2017 21:50 
Offline
Klickyweltfrischling

Registriert: Sa Sep 17, 2011 11:05
Beiträge: 75
Land: Hessen (he)
Geschlecht: Nicht angegeben
Hallo,
die kleinen Äste, sind mit Tesafilm etwas dicker gemacht, damit sie nicht wackeln.

Screenshot_2017-02-16-21-51-58-1.png


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum