Dein letzter Besuch: Di Nov 20, 2018 15:28 Aktuelle Zeit: Di Nov 20, 2018 15:28

Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zu DS-Sets
BeitragVerfasst: Do Mai 31, 2018 12:12 
Offline
Mini-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 30, 2014 14:15
Beiträge: 171
Alter: 44
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Ich hoffe ich bin hier mit meinem Thema richtig.

Durch meine jüngste Bestellung im Playmobil-Shop bin ich auf einige DS-Artikel aufmerksam geworden. Auch ältere Sets. Nun hab einige Fragen dazu.

Um diese Sets geht es:

3631 Bettelmönch
3633 Strassenräuber
5508 Gendarm/Vagabund
6240 Oldtimer
6242 Steinzeitfamilie
6320 Goldgräber mit Esel
6324 Ritterfamilie
6345 Strand-Familie
6349 Oldtimer-LKW
7158 Kalesche
7275 3 Musketiere
7361 Archäologe
7386 ägyptische Familie
7587 Königliche Garde
7666 Haptmann der Königlichen Garde
7717 Wikingerfamilie
7757 Ritterfamilie
7922 Römerfamilie

Nun zu meinen Fragen:

- Welche dieser Sets gab es auch MIB zu kaufen?
- Ist in den Sets 3631 und 3633 alle Teile vorhanden die auch in den MIB-Sets drin waren?
- Gab es das Set 7158 Kalesche auch in Kartonage?
- Was muss ich für diese Sets originalverpackt in Polybeutel und lose bezahlen? Oder nehmen sich die Sets ovp und lose nicht viel weg?
- Welche dieser Sets sind schwer zu finden, welche weniger schwer?


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DS-Sets
BeitragVerfasst: Do Mai 31, 2018 13:37 
Offline
-/-
Benutzeravatar

Registriert: Di Jun 12, 2007 7:40
Beiträge: 16932
Wohnort: Dülmen
Land: Klickywelt 1 (k1)
Geschlecht: weiblich
Hallo Playmox

Wie man an den Set-Nummern erkennen kann,
sind die Sets 3631, 3633 und 5508 auch als originale Verpackungen erschienen
und waren 1:1 zu den Sets, die es mal im normalen (Katalog-)Sortiment gab.
Sets, die im DS-Katalog erscheinen und die gleiche Nummer haben, wie im Sortiment
sind im Prinzip "Restposten" und werden entsprechend auch im Karton geliefert.
Meines Wissens unterscheiden sich nur in wenigen Ausnahmen diese O-Kartons der DS-Ausgabe.
Eventuell sind es leichte Abweichungen im Kleingedruckten - das müsste ein Spezialist sagen können.

Grundsätzlich sind die MIB-Versionen immer teurer und wertvoller als die lose Version.

Die DS-Nummern bewegten sich anfangs nur 7000-Bereich, später erweiterte man auf den 6000-Zahlenbereich
(Ausnahme sind einige 1-2-3-Artikel)
Insofern kann man DS-Artikel an ihrer Nummer identifizieren.
Diese wurden entweder in Folie verpackt oder in neutralen braunen Kartons mit Aufkleber. (größere Sets z.B. Häuser, Hauserweiterungen etc.)

Zur Preiskalkulation rate ich dir über ebay die verkauften Artikel anzeigen zu lassen.
Da bekommt man immer einen recht guten Eindruck, wo der aktuelle Preis steht.
Dieser ist natürlich variabel und kann sich von Zeit zu Zeit ändern.
Exhorbitante Angebote würde ich schlichtweg überlesen - die sind kein Maßstab.

Viele Grüße
Ute


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu DS-Sets
BeitragVerfasst: Do Mai 31, 2018 18:19 
Offline
Mini-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 30, 2014 14:15
Beiträge: 171
Alter: 44
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Danke Ute!

Du hast mir sehr weitergeholfen

Viele Grüße
Matthias


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 [ 3 Beiträge ] 

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot, DotBot und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum