Aktuelle Zeit: Do Dez 14, 2017 22:03

Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2828 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 184, 185, 186, 187, 188, 189  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Do Nov 16, 2017 16:55 
Offline
die Märchenfee
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 07, 2009 10:10
Beiträge: 4275
Wohnort: Ostallgäu
Alter: 53
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Artona hat geschrieben:

Danke! :knicks
Nachdem ich jetzt meinen Scherf wieder zur Hand habe, hätte ich noch drei Versionen den Märchens aus Deutschland zu bieten:

Die drei Königskinder von Wilhelm Busch (ja, der hat tatsächlich auch Märchen gesammelt, veröffentlicht wurden sie allerdings erst nach seinem Tod von seinem Neffen)
http://www.zeno.org/Literatur/M/Busch,+ ... nigskinder
Dies ist die besterzählte Version aus dem deutschsprachigen Raum.

Die drei Königskinder von Johann Wilhelm Wolf. (Wolfs Märchensammlung wird meiner Meinung nach eh zu wenig beachtet)
https://maerchen.com/wolf/die-drei-koenigskinder.php

Der König Auffahrer des Meers von Ernst Meier
http://www.zeno.org/Literatur/M/Meier,+ ... +des+Meers

Vielleicht gefällt dir auch davon eines für deine Inszenierung?
:kavalier Artona


:dank Danke für die Links, muss ich mir diese Versionen mal zu Gemüte führen und rauskriegen, wie das mit dem Urheberrecht da ist.

LG von der Märchenfee Fredeswind :fee

_________________
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)



Fredeswinds Märchenschatz

Inhalt von Fredeswinds Märchenschatztruhe: viewtopic.php?f=31&t=35325&start=2820#p963055


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Nov 16, 2017 17:05 
Offline
die Märchenfee
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 07, 2009 10:10
Beiträge: 4275
Wohnort: Ostallgäu
Alter: 53
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Die Frau bot es ihr zum Geschenk an, wenn sie ihr dafür eine Bitte gewähre, sie bitte nämlich, eine Nacht bei ihrem Gemahl bleiben zu dürfen. Die Frau wunderte sich darüber sehr, willigte jedoch ein; heimlich aber gab sie dem Grafen einen Schlaftrunk, so dass er die ganze Nacht nicht erwachte und die verzweifelte Frau an seiner Seite den Morgen heranbrechen sah, wo die Zauberin sie abholte.

Die Knaben 21.JPG


Den nächsten Abend aber saß sie wieder vor dem Schloss und drehte ihr goldnes Weiflein; die Zauberin kam wieder und musste ihr dieselbe Bitte gewähren.

Die Knaben 22.JPG


Diesmal hatte sie's versehen und ihrem Manne den Schlaftrunk nicht stark genug gemischt; ehe der Morgen anbrach, erwachte er daher, wunderte sich, die abgemagerte, verkümmerte Frau neben sich zu finden, die nun vor ihm ihr ganzes Herz ausschüttete.

Die Knaben 23.JPG


Da ergriff den Grafen eine namenlose Sehnsucht nach seinen Kindern, und er versprach ihr, sie wieder als seine Gattin anzuerkennen. Dann stellte er sich schlafend, als die Fee kam und die Frau von dannen führte.


Die Knaben 24.JPG

_________________
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)



Fredeswinds Märchenschatz

Inhalt von Fredeswinds Märchenschatztruhe: viewtopic.php?f=31&t=35325&start=2820#p963055
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Nov 16, 2017 17:09 
Offline
die Märchenfee
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 07, 2009 10:10
Beiträge: 4275
Wohnort: Ostallgäu
Alter: 53
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Der Fee aber erzählte er, er habe einen sonderbaren Traum gehabt. Ein Mann habe irrtümlich seine Gattin verstoßen und eine andere gefreit; die erste aber habe ihn aufgesucht mit Aufopferung ihres Leibes und ihrer Schönheit. Was der Gatte nun tun solle, wenn sie ihn gefunden? „Dann muss er sich von der zweiten scheiden und zu der Treuen zurückkehren!“, sprach die Fee.

Die Knaben 25.JPG


„Du hast dein Urteil gesprochen“, antwortete der Graf und erzählte ihr alles, was geschehen war. Da trennte die Fee sich schmerzlich von ihm.

Die Knaben 26.JPG


Der Graf aber kehrte mit der treuen Gattin in die Heimat zurück, nachdem er seine Knäblein ausgelöst. Die böse Mutter durfte ihm nicht wieder vors Antlitz kommen; die Gattin dagegen hielt er lieb und wert; den mitleidigen Bedienten belohnte er reich.

Die Knaben 27.JPG


Die Knaben mit den goldnen Sternlein wuchsen heran zu der Eltern Freude und wurden später wackere Kriegshelden, die viele Schlachten schlugen und gewannen.


Die Knaben 28.JPG



ENDE

_________________
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)



Fredeswinds Märchenschatz

Inhalt von Fredeswinds Märchenschatztruhe: viewtopic.php?f=31&t=35325&start=2820#p963055


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Do Nov 16, 2017 17:31 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3993
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Fredeswind hat geschrieben:
Artona hat geschrieben:

Danke! :knicks
Nachdem ich jetzt meinen Scherf wieder zur Hand habe, hätte ich noch drei Versionen den Märchens aus Deutschland zu bieten:

Die drei Königskinder von Wilhelm Busch (ja, der hat tatsächlich auch Märchen gesammelt, veröffentlicht wurden sie allerdings erst nach seinem Tod von seinem Neffen)
http://www.zeno.org/Literatur/M/Busch,+ ... nigskinder
Dies ist die besterzählte Version aus dem deutschsprachigen Raum.

Die drei Königskinder von Johann Wilhelm Wolf. (Wolfs Märchensammlung wird meiner Meinung nach eh zu wenig beachtet)
https://maerchen.com/wolf/die-drei-koenigskinder.php

Der König Auffahrer des Meers von Ernst Meier
http://www.zeno.org/Literatur/M/Meier,+ ... +des+Meers

Vielleicht gefällt dir auch davon eines für deine Inszenierung?
:kavalier Artona


:dank Danke für die Links, muss ich mir diese Versionen mal zu Gemüte führen und rauskriegen, wie das mit dem Urheberrecht da ist.

LG von der Märchenfee Fredeswind :fee


Dürfte kein Problem sein, die Märchensammler sind alle mehr als 70 Jahre tot. :wink

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildTrudi Grimms Märchenstunde BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Do Nov 16, 2017 19:08 
Offline
die Märchenfee
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 07, 2009 10:10
Beiträge: 4275
Wohnort: Ostallgäu
Alter: 53
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Artona hat geschrieben:
Fredeswind hat geschrieben:
Artona hat geschrieben:

Danke! :knicks
Nachdem ich jetzt meinen Scherf wieder zur Hand habe, hätte ich noch drei Versionen den Märchens aus Deutschland zu bieten:

Die drei Königskinder von Wilhelm Busch (ja, der hat tatsächlich auch Märchen gesammelt, veröffentlicht wurden sie allerdings erst nach seinem Tod von seinem Neffen)
http://www.zeno.org/Literatur/M/Busch,+ ... nigskinder
Dies ist die besterzählte Version aus dem deutschsprachigen Raum.

Die drei Königskinder von Johann Wilhelm Wolf. (Wolfs Märchensammlung wird meiner Meinung nach eh zu wenig beachtet)
https://maerchen.com/wolf/die-drei-koenigskinder.php

Der König Auffahrer des Meers von Ernst Meier
http://www.zeno.org/Literatur/M/Meier,+ ... +des+Meers

Vielleicht gefällt dir auch davon eines für deine Inszenierung?
:kavalier Artona


:dank Danke für die Links, muss ich mir diese Versionen mal zu Gemüte führen und rauskriegen, wie das mit dem Urheberrecht da ist.

LG von der Märchenfee Fredeswind :fee


Dürfte kein Problem sein, die Märchensammler sind alle mehr als 70 Jahre tot. :wink




:grinsen :kicher ach nee, hätte ich nicht gedacht, ich habe da an die Internetseiten gedacht, bei Hekaya Märchen sollte man nachfragen, wen mein ein Märchen runterladen will, wenn ich das richtig verstanden habe.

:dank

LG von der Märchenfee Fredeswind :fee

_________________
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)



Fredeswinds Märchenschatz

Inhalt von Fredeswinds Märchenschatztruhe: viewtopic.php?f=31&t=35325&start=2820#p963055


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Do Nov 16, 2017 19:55 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3993
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
:ohnmacht Muss man echt eine Internetseite fragen, die einen gemeinfreien Text bringt? Auf den Gedanken wäre ich jetzt nicht gekommen. :oops

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildTrudi Grimms Märchenstunde BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Do Nov 16, 2017 20:34 
Offline
Traumtänzerin
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55
Beiträge: 6452
Wohnort: beim Alten Fritz
Alter: 43
Land: Brandenburg (bg)
Geschlecht: weiblich
Wieder ein wunderschönes Märchen. Danke liebe Märchenfee :dank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Fr Nov 17, 2017 8:24 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 27, 2014 16:26
Beiträge: 2375
Wohnort: Hamburg
Alter: 52
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Danke für das schöne Märchen :dank

Ich lese hier immer wieder gerne und freue mich, dass die Märchen ein gutes Ende haben :)
Witzig, dass du dieses Mal selbst mitspielst. :kicher
Ich finde die Mischung aus alten und neuen Figuren sehr schön.

LG
:knicks
Jolande

_________________
Kleine Dinos unterwegs zu neuen Abenteuern
Die Klickywelt-Rallye 2015: Kleine Dinos auf großer Fahrt
Die KLICKYWELT-Tort(o)ur 2016: Kleine Dinos retten die Welt
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: So Nov 19, 2017 16:47 
Offline
Playmo-Paparazza
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 27, 2008 22:11
Beiträge: 263
Wohnort: Hamburg
Alter: 54
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Danke für das schöne Märchen liebe Irmi!

_________________
Verena
Fan seit 1974


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Mo Nov 20, 2017 9:51 
Offline
die Märchenfee
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 07, 2009 10:10
Beiträge: 4275
Wohnort: Ostallgäu
Alter: 53
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
@ Ischade, JohnToni, Jolande

Gern geschehen! :knicks

:dank Danke für die Komplimente!

LG von der Märchenfee Fredeswind :fee

_________________
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)



Fredeswinds Märchenschatz

Inhalt von Fredeswinds Märchenschatztruhe: viewtopic.php?f=31&t=35325&start=2820#p963055


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Märchenrätsel
BeitragVerfasst: Di Dez 05, 2017 9:51 
Offline
die Märchenfee
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 07, 2009 10:10
Beiträge: 4275
Wohnort: Ostallgäu
Alter: 53
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Hallo liebe Märchenfreunde, :knicks

es ist wieder einmal so weit und ein weiteres Märchenrätsel ist fällig, es ist das letzte für dieses Jahr, aber im Januar geht es weiter.

Das Märchen ist wieder von Ludwig Bechstein:

Rätsel.JPG

"Ein Handelsmann entdeckt dass er jede Nacht bestohlen wird und beauftragt seine Kinder den Dieb zu fangen."

LG von der Märchenfee Fredeswind :fee

_________________
"Ein guter Mensch ist, wer sein Kinderherz nie verliert."
(Chinesische Weisheit)



Fredeswinds Märchenschatz

Inhalt von Fredeswinds Märchenschatztruhe: viewtopic.php?f=31&t=35325&start=2820#p963055


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Di Dez 05, 2017 16:06 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3993
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Hmm... Die Frage ist, was gestohlen wird. Hirse? Goldene Äpfel?

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildTrudi Grimms Märchenstunde BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Di Dez 05, 2017 19:29 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3993
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
...ach ja, die Hexe auf dem Bild kann ich gerade gar nicht einordnen. :wirr

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildTrudi Grimms Märchenstunde BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Di Dez 05, 2017 20:23 
Offline
Traumtänzerin
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55
Beiträge: 6452
Wohnort: beim Alten Fritz
Alter: 43
Land: Brandenburg (bg)
Geschlecht: weiblich
Der Hirsedieb?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Märchen
BeitragVerfasst: Di Dez 05, 2017 22:50 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 20, 2012 13:02
Beiträge: 2498
Land: Schleswig-Holstein (sh)
Geschlecht: weiblich
Ischade hat geschrieben:
Der Hirsedieb?

Das muss es sein. :great

LG Schoko-Queen :smile


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2828 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 184, 185, 186, 187, 188, 189  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum