Aktuelle Zeit: So Nov 19, 2017 18:59

Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3896 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 250, 251, 252, 253, 254, 255, 256 ... 260  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Mi Aug 16, 2017 16:38 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Beiträge: 4323
Alter: 64
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Liebes Tagebuch!

Nachdem das Wetter heute wieder gut ist, kümmere ich
mich um den Garten. Bei dieser Art von Arbeit kann man
wunderbar nachdenken. Und ich grüble ja noch, wie es
mit Beerchen weitergehen soll.

020.JPG



Kaja sieht das und läuft gleich los, um beim Teich Wasser
zu holen. Gießen muss man nach dem gestrigen Regen nicht.
Aber das ist ihr egal. Sie will einfach helfen.

021.JPG



Beerchen tummelt sich auch im Garten und lernt neue Vögel
kennen, die es ausdauernd zu begrüßen gilt. Niedlich, wie wenig
Scheu die gefiederten Gäste meines Gartens vor dem Drachen haben.

022.JPG



Die anderen Kikis spielen mit dem Ball und mit Bruno. Sie sind
ausgelassen und genießen es, in der Sonne zu sein.

023.JPG



Es klingelt.
»Catty, welche Überraschung«, freue ich mich.
»Ich hab Brotzeit mitgebracht«, lacht sie. »Ich hoffe,
du hast ein kühles Bier im Haus.«
»Hab ich.«
»Prima,. und nun zeig mir dein neues Haustier. Clara hat dich verpetzt.«

024.JPG



Aber zuerst muss Catty die ganze Kiki-Schar begrüßen und
auch Bruno erwartet eine Streicheleinheit.

025.JPG



Beerchen sucht Abstand, bis ich Catty einen Apfel in die Hand
drücke. Dann kommt auch der Drache, um sein Geschenk
anzunehmen und sich von Catty begutachten zu lassen.

026.JPG



Wir stoßen miteinander an.
»Alles klar, Mara«, meint Catty leichthin. »Morgen fahren wir nach Asala.«
»Du kommst mit?«
»Natürlich – wir waren vor zwei Jahren auch zusammen dort.
Eddy hat im Moment eh keine Zeit für mich und die Chance,
die Drachen wieder zu sehen, lasse ich mir doch nicht entgehen.
Könnte spannend werden. Besser, wir reisen im Abenteueroutfit.«

027.JPG



Das Drachenbaby von damals war anders als Beerchen. Aber Asala
ist eine Drachenburg. Dass Catty mich begleiten will, finde ich prima.

_________________
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Mi Aug 16, 2017 23:03 
Offline
Super-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 06, 2016 10:24
Beiträge: 973
Land: Jolly Roger (jr)
Geschlecht: männlich
Gibt es eigentlich schon einen Eintrag im Guiness Buch der Rekorde für das längste Playmobil-Tagebuch?
Über 250 (gehaltvolle!) Seiten scheint mit schon rekordverdächtig!

_________________
Account - Deaktivierung ist beantragt. Bin hier nicht mehr erreichbar.
Wünsche Euch alles Gute!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Do Aug 17, 2017 17:34 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Beiträge: 4323
Alter: 64
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Liebes Tagebuch!

Asala hat sich sehr verändert. Es ist laut hier – überall
Menschenstimmen. Der Tourismus hat die alte Burg erobert.
Vor zwei Jahren kämpften hier noch Krieger gegen Drachen.
Heute steht hier ein Kiosk. Der Fallstein, der damals fast mein
Auto zertrümmerte, ist unten. Man kann nur noch zu Fuß in
die Burg. Mit dem Auto kommt man nicht mehr durch.

028.JPG



Der Mann vom Kiosk kommt nach vorne.
»Na, ihr seht ja lustig aus«, lacht er. »Aber für die tollen
Kostüme gibt es ermäßigten Eintritt. Die Kinder sind umsonst.
Aber in dem Riesenwolf steckt bestimmt ein Erwachsener.«
»Na schön, dann bitte drei Karten«, sagt Catty rasch.

029.JPG



Wir gehen durch die Eingangshöhle.
»Das habe ich nicht erwartet«, gibt Catty verblüfft zu. »Ich
hatte Asala anders in Erinnerung.«
»Ich auch«, antworte ich verwirrt. »Komm, wir schauen uns um.
Kikis, ihr bleibt schön zusammen und bewacht Beerchen.«

030.JPG



»Mami«, ruft das Mädchen, »guck mal. ich will auch so ein
Drachenkostüm haben.«
»Dazu bist du doch viel zu groß«, lehnt die Mama ab.
»Nie krieg ich, was ich will. Krieg ich ein Eis?«

031.JPG



Kiki begleitet uns, als wir die Stufen zum Turm nehmen. Er läuft
sogar voraus. Er erinnert sich wohl an unseren letzten Besuch hier.
Ob er hofft, den kleinen schwarzen Drachen von einst zu finden?

032.JPG



Von hier oben hat man einen guten Rundumblick.
Wir sehen auch zum höchsten Turm.
»Das Drachenfeuer ist nicht da«, entfährt es mir.
»Dann haben die Drachen den Kampf verloren«, vermutet Catty.
»Wir gehen rüber«, beschließe ich.

033.JPG



Wir besteigen den höchsten Turm. Es sieht nicht so aus, als
wenn hier jemals ein Feuer brannte. Blöderweise kann man
sich nicht unterhalten. Die Kinder lärmen. Für sie ist die Burg
toll – aber eben so etwas wie ein Abenteuerspielplatz.
Für Legenden interessieren sie sich nicht.

034.JPG

_________________
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Do Aug 17, 2017 17:37 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Beiträge: 4323
Alter: 64
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Für Beerchen ist der Trubel zu viel. Es verkriecht sich In
einer Ecke und ist froh, dass Bruno sich schützend vor es stellt.
Auch Kiko hält zu den beiden.
»Kommt, wir gehen zu den anderen«, schlage ich vor.

035.JPG



Es kommt jetzt auch die Durchsage, dass die Besichtigungszeit
abgelaufen ist und man die Burg verlassen müsse. Wir sind mit
bei den Letzten, die gehen. Der Kiosk hat schon geschlossen.
Schade!
»Fahren wir eben wieder nach Hause«, sage ich.
»Spinnst du?«, wundert sich Catty. »Wir gehen morgen noch mal
rein. Irgendwo muss der Zugang zu der Zeit der Drachen ja sein.«

036.JPG



Der Gedanke gefällt mir. Als wir damals angegriffen wurden,
kamen die Drachenkrieger auch nicht sofort.
Ich bette Beerchen und die Kikis ins Auto.
»Schlaft schön. Bruno und wir wachen draußen.«

037.JPG



»Jetzt hast du so ein großes Auto und nicht einmal ein
Zelt im Kofferraum«, murmelt Catty schlaftrunken.
»Beim nächsten mal denk ich dran.«
Wir betten uns aufs Autodach. Bequem geht anders.
Aber wir sind ja nicht hier, um Urlaub zu machen.

038.JPG



Wir müssen irgendwie die Drachen finden und Asala muss der richtige Ort dafür sein.

_________________
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Do Aug 17, 2017 19:37 
Offline
Traumtänzerin
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55
Beiträge: 6357
Wohnort: beim Alten Fritz
Alter: 43
Land: Brandenburg (bg)
Geschlecht: weiblich
Ohje... erst ein verwaistes Drachenbaby und jetzt sind die Drachen verschwunden... Ich mache mir Sorgen!

_________________
"... ... ... "
(Ihr wisst alle, welche Indianische Weisheit da steht)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Do Aug 17, 2017 19:59 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 04, 2008 23:45
Beiträge: 1183
Wohnort: Idar-Oberstein
Alter: 57
Land: Rheinland Pfalz (rp)
Geschlecht: männlich
:kavalier
mara, mara du hättest auf klicky island bleiben sollen und dort alles rückverfolgen :gruebel :gruebel
vielleicht auch mal die Seeeschildkröte fragen ob sie was weiß :gruebel
:kavalier
mk

_________________
Meerkoenig
viewtopic.php?f=51&t=45625
viewtopic.php?f=89&t=54155#p706990
viewtopic.php?f=51&t=51196
[/url=http://share-your-photo.com/img/f742d02113_album.jpg]


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Do Aug 17, 2017 20:03 
Offline
alias Paula Parazzi
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2007 18:21
Beiträge: 3898
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Meerkoenig hat geschrieben:
:kavalier
mara, mara du hättest auf klicky island bleiben sollen und dort alles rückverfolgen :gruebel :gruebel
vielleicht auch mal die Seeeschildkröte fragen ob sie was weiß :gruebel
:kavalier
mk


Gute Idee, die Meresbewohner zu befragen. Vielleich weiß auch Elona etwas. :gruebel

_________________
Bild Die Chroniken von Transmontanien BildTrudi Grimms Märchenstunde BildNeues aus Playmohausen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Fr Aug 18, 2017 16:13 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Beiträge: 4323
Alter: 64
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Die Schildkröte hat doch gar nicht geredet und Klicky Island musste ich verlassen. Das Ferienhaus war ja nicht länger gemietet. Aber stimmt: Meeresleute müssten vielleicht wissen, woher die Strömung kam, die den kleinen Drachen anschwemmte.

_________________
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Fr Aug 18, 2017 16:19 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Beiträge: 4323
Alter: 64
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Liebes Tagebuch!

Wir sind wieder mit den ganzen Touristen in die Burg.
Für Beerchen habe ich eine Felsenmulde gefunden.
»Bruno, Kiko, ihr bleibt bei dem Baby und behütet es.«
»Ki Ki«, nickt Kiko, der Bruno ohnehin nicht von der Seite weicht.

039.JPG



»Als wir hier angegriffen wurden«, entsinne ich mich, »da
kamen die Drachen erst, als wir in dieser Höhle übernachteten.«
»Das stimmt«, fällt es Catty nun auch wieder ein. »Wir schleichen
uns einfach da rein. Aber – oh nein, schau mal, wo Kaja sich rumtreibt.«
Die Kleine ist alleina uf den Katapultturm geklettert. Tolle Aussicht.
Aber auch sehr gefährlich. Es gibt dort kein Geländer und keine Brüstung.

040.JPG



Ich rufe sie zu mir. Sie winkt vergnügt. Aber glücklicherweise gehorcht
sie und verlässt den Turm, wo ich sie am Tor in Empfang nehme.
»Erschrecke mich nie wieder so«, tadle ich sie zärtlich. »Komm,
wir suchen die anderen.«

041.JPG



Wir treffen uns alle bei Beerchen, das sich weiterhin verborgen hält
und sich hier überhaupt nicht wohl fühlt.
»Die schließen gleich«, sagt Catty.
»Ich weiß. Gehen wir zur Höhle?«

042.JPG



Die Leute werden zum Verlassen des Geländes aufgefordert.
Nachts ist der Zugang versperrt. Da will man keine Besucher
auf der Burg. Das kann uns nur recht sein.
Jetzt nur schnell zum Versteck.

043.JPG



»Bruno«, bitte ich um Hilfe, »das hier ist ein Tor. Aber es ist
sehr schwer. Meinst du, du kannst es aufstemmen.«
Er schnüffelt, schiebt, drückt.
»Es geht nach oben auf«, erklärt Catty.

044.JPG



Bruno versteht. Er drückt seinen Kopf in den winzigen Spalt,
hebt dann das mächtige Tor mit dem Nacken so weit nach
oben, dass der Zugang frei liegt.
»Schnell alle rein«, sage ich. »Beeilt euch, ehe uns jemand sieht.«

045.JPG



Zuletzt quetscht sich Bruno zu uns.
Das Tor fällt wieder herunter.
Nun ist es stockfinster. Und verflixt eng.
Das wird keine bequeme Nacht.

046.JPG



Aber Catty und ich hoffen sehr, dass sich nun die Drachen zeigen werden.

_________________
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Sa Aug 19, 2017 17:59 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Beiträge: 4323
Alter: 64
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Liebes Tagebuch!

Vorsichtig verlassen wir das Versteck.
Es ist still. Keine Menschenstimmen. Keine Touristen.
»Schau mal dort«, ruft Catty erfreut. »Der Fallstein
ist oben. Die Zufahrt ist frei.«

047.JPG



»Viel besser«, freue ich mich. »Schau nach oben. Dort, auf dem Turm.«
»Ki Kiii«, haucht Kiki, der es auch sofort gesehen hat.
»Klasse«, entfährt es Catty.

048.JPG



Das ist echt toll. Das Drachenfeuer ist wieder da. Auf dem
mittleren Turm; genau dort, wo es hingehört. Und es brennt.
Es flackert fröhlich vor sich hin. Für uns ist dies das Zeichen,
dass die Drachen wieder da sind. Jetzt wird alles gut.

049.JPG



Ich lasse den Blick schweifen. Asala ist ein wirklich große, alte
Burg. Das Drachenfeuer ist da. Aber ansonsten regt sich nichts.
Ich sehe weder Drachen noch die Drachenkrieger.
Irgendwie ist das komisch.

050.JPG



»Kommt, wir steigen zum Feuer hinauf«, beschließe ich.
Niemand hat etwas dagegen. Wir machen uns auf den Weg.
»Beeilt euch«, rufe ich dann, denn plötzlich ist wieder alles ganz anders.

051.JPG



Sie sind ganz plötzlich aufgetaucht und nun jagen sie uns.
Das sind die Kämpfer, die gegen die Drachen angehen. Sie
sind ziemlich brutal. Und sehr kampferprobt. Feinde der
Drachen sind natürlich nicht unsere Freunde.
Sie sehen das genauso.

052.JPG

_________________
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: Sa Aug 19, 2017 18:03 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Beiträge: 4323
Alter: 64
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Allerdings haben wir einen entscheidenden Vorteil.
Und der heißt Bruno. Er kreischt wie ein riesiger Dinosaurier.
Die Gegner wagen es nicht, die Treppen zu besteigen.
Sie postieren sich da unten nur und werden uns nicht mehr gehen lassen.

053.JPG



»Ihr geht auf den Turm«, rufe ich den Kikis zu.
Dann eile ich zu Bruno. Gut, dass ich meine Pistolen dabei habe.
Catty kommt mit mir.
»Die greifen nicht an«, stellst sie erfreut fest.
»Nicht, solange Bruno hier steht«, gebe ich zu.

054.JPG



Die Krieger unten flüstern Miteinander. Ihr Anführer gibt einen
knappen Befehl. Und dann gibt der Boden unter uns nach.
Catty und ich stürzen in die Tiere.
»Aua!«
Bruno strampelt mit den Hinterpfoten in der Luft. Er versucht,
sich in dem Gestein festzukrallen. Keiki und Kiki laufen hinzu.
Sie halten ihn fest.und verhindern so seinen Sturz.

055.JPG



Mit vereinten Kräften gelingt es ihnen, Bruno nach oben zu helfen.
»Ki Ki?«, ruft Keiki in das Loch.
»Wir sind unverletzt«, beruhige ich sie. »Nur ein paar Prellungen.
Geht zum Drachenfeuer.«

056.JPG



»Ki Ki?«
Sie sind nicht davon überzeugt, dass alles gut ist.
Das bin ich auch nicht. Mühsam setze ich mich auf.
»Etwas gebrochen?«, frage ich Catty.
»Nein, ich glaube nicht. Aber ich habe mir den Ellbogen heftig angeschlagen.«

057.JPG



Die Kikis gehen wirklich hinauf. Bruno geht mit ihnen bis
zur Tür, die er bewachen wird. Das hat den Vorteil, dass
sie dort auch durch die Brüstung geschützt sind. Ich denke,
so einfach werden die Angreifer ihrer nicht habhaft werden.

058.JPG



Wir befinden uns in einem Kerker.
Es gibt sogar ein vergittertes Fenster.
»Ihr werdet da drin verrotten«, sagt einer der Krieger.
»Und ihr werdet euch wundern, was passiert, wenn die Drachen kommen.«
Sie lachen laut und dröhnend.

059.JPG



Ich hoffe nur, die Drachen kommen wirklich.
Ansonsten sieht es übel aus für uns.

_________________
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: So Aug 20, 2017 17:16 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Beiträge: 4323
Alter: 64
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Liebes Tagebuch!

»Haltet euch fest«, höre ich eine vertraute Stimme.
Ein Netz, befestigt an einem Stab, ist zu uns heruntergelassen.
Wir beeilen uns, um heraufgezogen zu werden.
»Ich dachte schon, wir müssen hier unten verrotten«,
murmelt Catty. »Was bin ich froh, dass die Drachenkrieger
da sind. Die werden diese Ninjas bestimmt verjagen.«

060.JPG



Ich bin zuerst oben.
General Chin neigt zum Gruß leicht das Haupt.
»Ich habe nicht erwartet, euch hier zu sehen«, gibt er nachdenklich zu.
Eben wird Catty raufgeholt.
»Danke«, sagt sie erleichtert.
»General Chin«, freue ich mich. »Dein Anblick ist für
mich jedenfalls die pure Freude.«

061.JPG



»Ihr habt die Gegner auf den Plan gerufen«, tadelt er.
»Eigentlich nicht. Sie waren plötzlich da. Ich dachte, euer
Kampf wäre längst entschieden.«
»Ich sagte, es ist ein ewiger Kampf«, erinnert er mich. »Solange
es Drachen gibt, gibt es auch ihre Gegner. Das muss so sein. Es
kann kein Gleichgewicht geben, wenn nur eine Seite existiert.«
»Aber warum sehe ich keine Drachen?«

062.JPG



Er wirkt erheitert.
»Die wenigstens deiner Rasse vermögen es, Drachen zu erblicken«,
mahnt er. »Doch im Moment sind sie nicht da. Sie kommen und
gehen nach belieben. Und sie kennen dich noch.«
»Der Atem des Drachens«, murmle ich.
Einst blies der Königsdrache seinen Atem über uns.
Das war ein magischer Moment, der immer noch nachwirkt.

063.JPG



Die Drachenkrieger haben auf Asala Aufstellung genommen.
Sie belauern die Ninjas. Und die Ninjas belauern sie.
Es wird zweifellos zum Kampf kommen.

064.JPG



»Komm«, sagt Chin und führt mich zur Brücke zwischen den Türmen.
Er öffnet das große Tor.
»Hier ist ein guter Ort für deine Begleiter. Rufe sie beruhigt herbei.«
»Danke. Ich war schon in Sorge um die Kleinen. Sie sind
eine leichte Zielscheibe.«

065.JPG

_________________
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: So Aug 20, 2017 17:21 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 21, 2015 11:45
Beiträge: 4323
Alter: 64
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Ich rufe die Rasselbande vom Drachenfeuer herab. Kaja, Koko
und Keiki freuen sich so sehr, sich nicht mehr verstecken zu
müssen, dass sie sofort mutig den Katapultturm erklettern.
»Die Ninjas feuern nicht mit Bogen«, beruhigt mich Chin.

066.JPG



»Ki Ki«, begrüßt mein kleiner Freund den General, an
den er sich gut erinnert.
»Sei gegrüßt, tapferer Krieger«, sagt Chin.
Dann wirft er einen erstaunten Blick auf Bruno und einen
irritierten Blick auf Beerchen. Ich will den kleinen Drachen erklären:
»Das ist ...«
»Später«, unterbricht er mich. »Wartet hier. Wir haben
zunächst eine Schlacht zu schlagen.«

067.JPG



Unsere Hilfe ist nicht erwünscht. Chin winkt einen seiner
Krieger herbei, der bei uns bleiben und uns notfalls verteidigen
soll. Danach führt er seine Leute in die Schlacht. Ich setze mich hin.
»Das wird dauern«, befürchte ich.
»Vermutlich«, stimmt Catty zu. »Aber gegen das Loch da unten
haben wir es hier doch richtig bequem.«

068.JPG



Im Burghof stellen sich die Ninjas den Drachenkriegern. Sie
kämpfen gegeneinander. Es gibt Verletzte. Aber da dies ein
ewiger Kampf ist, scheint es nicht wirklich Opfer zu geben.
Die Ninjas fühlen sich überlegen.
Doch sie verlieren nach und nach an Boden.

069.JPG



Chin ist mittendrin. Jeder Drachenkrieger hat mindestens
zwei Gegner. Trotzdem unterliegen sie nicht. Sie sind gut
gepanzert und ihre Haut wirkt gestählt. Sie schleudern Blitze,
Sie atmen giftigen Odem. Die Ninjas weichen zurück.
Aber sie fliehen nicht.

070.JPG



Beerchen schaut interessiert zu, bleibt aber im Versteck.
Der Schlachtenlärm ist gewaltig.
»Das dauert«, seufzt Catty.
»Das haben ewige Schlachten so an sich«, lache ich heiter. »Wir
müssen doch sowieso auf die Drachen warten. Also hat alles keine Eile.«

071.JPG



Ich hoffe nur, dass wenigstens ein Drache bald kommen will.

_________________
Man hört nicht auf, zu spielen, weil man alt wird - man wird alt, weil man aufhört, zu spielen.

Mein Playmo-Tagebuch
Rallye 2015
Rallye 2016
SpaceRace 2017


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: So Aug 20, 2017 20:21 
Offline
Playmo-Opernhaus-Intendantin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:26
Beiträge: 3438
Wohnort: Nürnberg
Land: Bayern (by)
Geschlecht: weiblich
Drachenschlacht - und ihr sitzt da gemütlich wie vor dem Fernseher und guckt zu. :kicher

Geht das? :nana

_________________
Mein Playmobil Opernhaus und vieles mehr:
https://get.google.com/albumarchive/102361137865573914508
Viel Spaß!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tagebuch von Mara
BeitragVerfasst: So Aug 20, 2017 20:25 
Offline
Super-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 06, 2016 10:24
Beiträge: 973
Land: Jolly Roger (jr)
Geschlecht: männlich
Sowas nennt sich "Schlachtenbummler" :pfeif

_________________
Account - Deaktivierung ist beantragt. Bin hier nicht mehr erreichbar.
Wünsche Euch alles Gute!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3896 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 250, 251, 252, 253, 254, 255, 256 ... 260  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Der Archivar, Jan1981 und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum