Dein letzter Besuch: Fr Feb 23, 2018 11:11 Aktuelle Zeit: Fr Feb 23, 2018 11:11

Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Jan 21, 2018 9:01 
Offline
Mini-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 24, 2017 20:41
Beiträge: 188
Alter: 33
Land: Switzerland (ch)
Geschlecht: männlich
Genial wie sich dein Dio entwickwelt! Das wird der Oberhammer!!! :great

Danke, dass du uns mit den vielen Fotoaufnahmen der verschiedenen Arbeitsschritte an diesem unglaublich tollen Projekt teilhaben lässt. :dank

Gruss Aegon


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Jan 21, 2018 10:19 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 29, 2012 22:16
Beiträge: 1043
Wohnort: München / Bayern
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Gute Ideen, tolle Ausarbeitung, schöne Fotos :zehn
Freue mich auf weitere Bilder :great

_________________
Der König :king


Dio 2017 viewtopic.php?f=67&t=66405
Dio 2016 viewtopic.php?f=67&t=63706
Dio 2015 viewtopic.php?f=67&t=60550


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Jan 21, 2018 12:35 
Offline
Traumtänzerin
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 16, 2015 22:55
Beiträge: 6551
Wohnort: beim Alten Fritz
Alter: 43
Land: Brandenburg (bg)
Geschlecht: weiblich
Absolut geniale Arbeit.

_________________
Bild die Wolfsmärchen, das Tarot und Vampire im Wilden Westen und im Urlaub


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So Jan 21, 2018 12:49 
Offline
freies Radikal
Benutzeravatar

Registriert: So Apr 04, 2010 0:02
Beiträge: 2789
Wohnort: Wiggensbach
Alter: 33
Land: Bayern (by)
Geschlecht: männlich
Ich bin begeistert :zehn

Zum Saal-Portal muss ich sagen, so schlimm sieht das gar nicht aus, ich finde den Abschluss sogar besser, wie wenn es unten einfach nur abgesägt wäre.

In die Fenster müssten eigentlich, wenn es realistisch wäre, entweder Glasfenster oder eher noch mit Pergament bespannte Rahmen,
schließlich haben die da meistens Minusgrade an der Eismauer.
Sind da in der Serie wirklich keine Fensterfüllungen drin?

Die Vordächer und Wehrgangdächer finde ich genial :great , von den Turmdächern hab ich auf jeden Fall schon mal eins übrig, evtl auch mehr, ich schau heut Abend mal.

Und der Schmied muss sein, hoch lebe das Metallhandwerk :bang1


Horido Domi

_________________
Mein Dio für die Allgäu-Börse

Cowboys


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 23, 2018 10:12 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Beiträge: 1417
Wohnort: Freising, Bavaria, Germany
Alter: 30
Land: Bayern (by)
Geschlecht: männlich
Onkel_Di hat geschrieben:
In die Fenster müssten eigentlich, wenn es realistisch wäre, entweder Glasfenster oder eher noch mit Pergament bespannte Rahmen,
schließlich haben die da meistens Minusgrade an der Eismauer.
Sind da in der Serie wirklich keine Fensterfüllungen drin?



In der Serie scheint tatsächlich nichts in den Fenstern zu sein - ein kalte, zugige Burg:

Castle_Black.jpg

Foto: HBO


:kicher





Onkel_Di hat geschrieben:
Die Vordächer und Wehrgangdächer finde ich genial :great , von den Turmdächern hab ich auf jeden Fall schon mal eins übrig, evtl auch mehr, ich schau heut Abend mal.


Oh Domi, das wär' super! :dank


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 23, 2018 10:33 
Offline
2B or not 2B
Benutzeravatar

Registriert: Di Aug 26, 2008 12:24
Beiträge: 991
Wohnort: Overath
Alter: 49
Land: NRW (nw)
Geschlecht: männlich
Ich habe in Erinnerung das es Holzläden in den Innenräumen gab, welche auch nur von innen geschlossen und geöffnet werden konnten.
Da das Holz aber schon dunkelbraun (sehr alt) war sind diese nicht so einfach im Film zu erkennen bzw. von dem fast schwarzen bzw. grauen Mauerwerk zu unterscheiden :gruebel

Liebe Grüße
Frank

_________________
Wie entsteht ein Diorama auf 96 qm !?
Making of "Dio von Bull Run / Manasses" für die BEPA 2018


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 23, 2018 16:13 
Offline
Mini-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 24, 2016 2:56
Beiträge: 169
Wohnort: San Francisco Bay Area
Alter: 43
Land: United States (us)
Geschlecht: männlich
Die Treppenkonstruktion vor der Versammlungshalle ist super geworden. Ich lerne da gerne Archtekturbegriffe aus Wikipedia: eine dreilaeufige T-Treppe mit Viertelpodest.

Das oben und unten gekuerzte Burgtor ist eine schoene Idee fuer Kirchen und Rathaeuser - man hat ein imposantes Tor ohne die Zinnen, die die meisten unter uns stehen lassen.

Wieder mal Beispiele, dass gute Ideen in Steck entstehen, wenn ein konkretes Vorbild nachgebaut wird.

Mit welchem Werkzeug hast Du die Fenster gesaegt? So klein wie sie sind duerfte das nicht mit der Dremeltrennscheibe gehen, oder?


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 23, 2018 21:26 
Offline
freies Radikal
Benutzeravatar

Registriert: So Apr 04, 2010 0:02
Beiträge: 2789
Wohnort: Wiggensbach
Alter: 33
Land: Bayern (by)
Geschlecht: männlich
Was mir gerade noch auffällt, die die Fachwerkebenen in den Türmen auf Höhe der Wehrgänge, lässt Du die? Sieht irgendwie komisch aus :nixweiss .

_________________
Mein Dio für die Allgäu-Börse

Cowboys


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di Jan 23, 2018 22:14 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Beiträge: 1417
Wohnort: Freising, Bavaria, Germany
Alter: 30
Land: Bayern (by)
Geschlecht: männlich
Askin hat geschrieben:
Ich habe in Erinnerung das es Holzläden in den Innenräumen gab, welche auch nur von innen geschlossen und geöffnet werden konnten.
Da das Holz aber schon dunkelbraun (sehr alt) war sind diese nicht so einfach im Film zu erkennen bzw. von dem fast schwarzen bzw. grauen Mauerwerk zu unterscheiden :gruebel


Aaaaah, ja ich glaube, da hast du recht! Hm, viellecht lass ich mir da doch noch was einfallen... :gruebel



Playmodulus hat geschrieben:
Die Treppenkonstruktion vor der Versammlungshalle ist super geworden. Ich lerne da gerne Archtekturbegriffe aus Wikipedia: eine dreilaeufige T-Treppe mit Viertelpodest.

Das oben und unten gekuerzte Burgtor ist eine schoene Idee fuer Kirchen und Rathaeuser - man hat ein imposantes Tor ohne die Zinnen, die die meisten unter uns stehen lassen.

Wieder mal Beispiele, dass gute Ideen in Steck entstehen, wenn ein konkretes Vorbild nachgebaut wird.

Mit welchem Werkzeug hast Du die Fenster gesaegt? So klein wie sie sind duerfte das nicht mit der Dremeltrennscheibe gehen, oder?



Ui, wieder was gelernt! :smile
Doch, die Fenster sind gedremelt, das ging bei ca. 2,5cm mal 2,6 cm noch ganz gut.
Zunächst habe ich vier Löcher gebohrt, aber nicht direkt in die Ecken sondern knapp nach innen versetzt.
Dann mit dem Dremel vier schnelle Schnitte, weg war das Viereck.
Den Rest habe ich dann gefeilt.


Onkel_Di hat geschrieben:
Was mir gerade noch auffällt, die die Fachwerkebenen in den Türmen auf Höhe der Wehrgänge, lässt Du die? Sieht irgendwie komisch aus :nixweiss .


Na, "komisch" ist was anderes :kicher
Muss noch überlegen, tatsächlich sind sie aufgrund der Höhen und zahlreichen Treppenverknüpfungen notwendig.
Und optisch bringen sie eine gute Abwechslung in die Fassade.
Was einem evtl. "komisch" vorkommen mag, ist die Konsruktion von Stein auf Holz, rein logisch gesehen.
Aber vielleicht haben die Baumeister diese Problematik mit einer raffinierten Statiklösung im Inneren der Türme in den Griff bekommen. :kicher
Kurz gesagt: Ich lasse sie höchstwahrscheinlich so.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do Jan 25, 2018 16:24 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 04, 2013 16:58
Beiträge: 1417
Wohnort: Freising, Bavaria, Germany
Alter: 30
Land: Bayern (by)
Geschlecht: männlich
Servus beisammen,

in Babyschritten geht's voran :kicher
Bei längerer Betrachtung war ich mit der Treppensituation vor der Versammlungshalle doch noch nicht zufrieden:

007.JPG


Die "Problemzonen" sind mit roten Pfeilen markiert.
Diese Stellen ohne Geländer haben mich gestört.

Also musste mal wieder gesägt und gefeilt werden.
Hier das Resultat:

001b.jpg


002b.jpg


So gefällt's mir nun deutlich besser.



Und nun noch eine Frage in die Runde:
Da ja angemerkt wurde, dass Castle Black hölzerne Fensterläden innen angebracht hätte, habe ich mal diese simple Lösung ausprobiert:

003b.jpg


Was meint ihr?
Mich persönlich überzeugt's nicht so 100%ig.
Als schwarze Löcher gefallen mir die Fenster irgendwie besser :kicher
Würde wenn dann auch nur an einigen Fenstern so eine Konstruktion anbringen.

_________________
Game of Thrones - Diorama Making Of


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do Jan 25, 2018 16:41 
Offline
Heerführer
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 17:04
Beiträge: 4453
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 45
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Idee ist gut
Würde es aber weg lassen
Gruß templer

_________________
Gruß Bild
I templari c´entrano sempre
Heroes await me
My enemies ride fast
Knowing not this ride's their last
Saddle my horse as I drink my last ale
Bow string and steel will prevail


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do Jan 25, 2018 18:45 
Offline
2B or not 2B
Benutzeravatar

Registriert: Di Aug 26, 2008 12:24
Beiträge: 991
Wohnort: Overath
Alter: 49
Land: NRW (nw)
Geschlecht: männlich
Ich find es besser wie Du das Geländer geändert hast :great

Auch die "Holzladenidee" find ich gut, aber ich würde einige Fenster offen lassen

Liebe Grüße
Frank

_________________
Wie entsteht ein Diorama auf 96 qm !?
Making of "Dio von Bull Run / Manasses" für die BEPA 2018


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do Jan 25, 2018 18:52 
Offline
Der mit dem Resin tanzt
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 10, 2008 15:20
Beiträge: 5259
Wohnort: Rohrbach
Alter: 50
Land: Trinidad and Tobago (tt)
Geschlecht: männlich
schöne Lösung mit dem Geländer aber die Fensterlösung, überzeugen tut`s nich wirklich :gruebel

_________________
Wenn etwas auf meinen Bildern Euer Interesse weckt oder ein "Habenwolleneffekt" auslöst, schreibt ne PN

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen Sie dann Ihren Standpunkt


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do Jan 25, 2018 19:44 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 31, 2011 14:59
Beiträge: 1646
Wohnort: St.Ingbert
Alter: 53
Land: Saarland (sd)
Geschlecht: männlich
Würde das Fenster mal von außen dran machen...Quasi als Laden


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do Jan 25, 2018 20:21 
Offline
Mini-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 24, 2016 2:56
Beiträge: 169
Wohnort: San Francisco Bay Area
Alter: 43
Land: United States (us)
Geschlecht: männlich
Das Gelaender ist super. Ich wuerde auch eher draussen Holzlaeden anbringen, selbst wenn das nicht dem Original entspraeche.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 11  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum