Dein letzter Besuch: Mi Dez 19, 2018 8:21 Aktuelle Zeit: Mi Dez 19, 2018 8:21

Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 126 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 11, 2009 15:22 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 18, 2007 14:54
Beiträge: 2309
Wohnort: Volxheim
Alter: 44
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
shirona33 hat geschrieben:
:gruebel Ist das hier ein Diskussionsthread oder eine Bildergeschichte? :pfeif :kicher


:kicher Egal! Mir gefällt`s. Sehr schöne Geschichte :bang1 :bang1 :bang1

Viele Grüße,
Marco


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 11, 2009 17:59 
Offline
Super-Klicky

Registriert: Fr Jan 02, 2009 9:04
Beiträge: 770
Wohnort: Bochum
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Na ja, bei einem so hinterhaeltigen und gegen die Genfer Konventionen verstossenden Gasangriff der niedertraechtigen Preussen konnten die Jungs aus den niederen Laendern nun wirklich nichts ausrichten.
Aber ich bleibe skeptisch bei der Mannschaftswahl.

edit:
Wie ich gerade an anderer Stelle sehe ist die 'Pas de Charge' ja schon am Seamarshall vorbeigerauscht! :klatsch1
Obwohl, mindestens 1 Duell gegen ihn muss aber gewonnen werden!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 13, 2009 1:15 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 23:35
Beiträge: 7560
Alter: 32
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
klasse bilder Geschichte bin gespannn wie es weiter geht :bang1


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Nov 16, 2009 13:06 
Offline
Super-Klicky

Registriert: Fr Jan 02, 2009 9:04
Beiträge: 770
Wohnort: Bochum
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Monsieur Laponte geht abends mit seiner Tochter spazieren.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Nov 16, 2009 13:20 
Offline
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:12
Beiträge: 3977
Wohnort: Festung Rotfels nahe der Hafenstadt
Alter: 43
Land: United Kingdom (uk)
Geschlecht: männlich
:kicher er wird schon seine Gründe haben.


:gruebel aber wieso hat er dann nicht gleich Engländer angeheuert ? ....ach ja die würden sich ja eher unter den Kiel binden lassen , als für den Franzosen zu Segeln ! :grinsen

_________________
mfG Seamarshall Rotrock,


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 16:03 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 27, 2007 18:56
Beiträge: 2088
Wohnort: Allhaming
Alter: 39
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Silberklicky_aka_Rotrock hat geschrieben:
:kicher er wird schon seine Gründe haben.


:gruebel aber wieso hat er dann nicht gleich Engländer angeheuert ? ....ach ja die würden sich ja eher unter den Kiel binden lassen , als für den Franzosen zu Segeln ! :grinsen


Was glaubst Du, warum wir die ersten Seemeilen so scharf durch die Wellen geschnitten sind. Am Kap sind die aber irgendwie abgefallen. :kicher


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 16:16 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 27, 2007 18:56
Beiträge: 2088
Wohnort: Allhaming
Alter: 39
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Reise-Tagebuch von Andreas Leblanc für die Regatta 2009
Wieder an Bord der "Par de Charge".


Ungläubig starrten wir auf dass riesige Loch im Rumpf unseres stolzen und mitlerweile ziemlich lädierten Schiffes. Kapitänen Knusperkeks hatte bei einem riskanten aber durchaus verwegenen Überholmanöver ihres U-Bootes dass "bedrohte Tierart crossing" Schild übersehen.
Just in diesem Moment wollte eine Familie einer überaus seltenen Walart den Kurs unserer beiden Schiffe kreuzen.
Der Steuermann hatte gleich gesagt, dass man den "Ich bremse auch für Blauwale" Aufkleber am Heck der All-Dente nicht auf die leichte Schulter nehmen durfte.
Doch ich wollte die Zeit die ich während meines Abenteuers in Chile vergeudet hatte, auf jeden Fall wieder aufholen also befahl ich alle Segel zu setzen.
Nun ja, es kam wie es kommen musste:

Der Blauwal kreuzte, Knusperkeks bremste und wir rissen uns an den Rückenflossen des U-Bootes abermals den Rumpf auf.
Wer auffährt hat schuld, oder wie war das?


Zuletzt geändert von leblanc d. II. am So Dez 13, 2009 16:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 16:22 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 27, 2007 18:56
Beiträge: 2088
Wohnort: Allhaming
Alter: 39
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Fluchent liess die Mannschaft die Beiboote zu Wasser und machte sich unter Schiffszimmermann Stijn fachmänischer Leitung sofort daran den Schaden zu reparieren.
Während meiner Gefangenschaft hatte die Pas de Charge ja in dieser geheimen Bucht geankert und hatte sich so mit den nötigen Vorräten und Reparaturmaterial ausrüsten können.
Zum Glück, wie sich heute wieder gezeigt hatte.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 16:27 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 27, 2007 18:56
Beiträge: 2088
Wohnort: Allhaming
Alter: 39
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Nach zwei Stunden war der Schaden behoben und Stijn hielt uns schwitzend aber grinsend seinen ausgestreckten Daumen entgegen.

Tüchtiger Bursche dieser Stijn.

Ach ja. Fall man sich fragen sollte, was in der Zwischenzeit passiert ist, besonders wo diese nervige aber liebenswerte Rothaut herkommt oder meine neue Kopfbedeckung, sollte man einige Seiten zurückblättern.

Es begab sich nämlich folgerndermaßen...

(Fortsetzung bzw. Rückblende folgt in den nächsten Tagen)


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 18:33 
Offline
Ösi Orakel
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 18, 2009 19:12
Beiträge: 504
Wohnort: Allhaming
Alter: 38
Land: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
:staun1

Wie sieht denn mein Winni aus????????

Völlig verändert!!!!!!!! :ohnmacht

Was hast Du nur mit ihm gemacht, KÖNIG???? :meck


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Dez 15, 2009 22:35 
Offline
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:12
Beiträge: 3977
Wohnort: Festung Rotfels nahe der Hafenstadt
Alter: 43
Land: United Kingdom (uk)
Geschlecht: männlich
Das erste franz. Panzerschiff ? :gruebel .......achso PanzerTAPEschiff ! :kicher

_________________
mfG Seamarshall Rotrock,


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Dez 22, 2009 15:55 
Offline
Alter Zausel
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:42
Beiträge: 3892
Wohnort: Datteln
Alter: 43
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Sollte hier nicht so langsam etwas auftauchen? :pfeif


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Dez 22, 2009 16:29 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 27, 2007 18:56
Beiträge: 2088
Wohnort: Allhaming
Alter: 39
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Don Quichotte hat geschrieben:
Sollte hier nicht so langsam etwas auftauchen? :pfeif


Fürs Hexen sind andere zuständig. :beleidigt


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Dez 22, 2009 16:31 
Offline
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:12
Beiträge: 3977
Wohnort: Festung Rotfels nahe der Hafenstadt
Alter: 43
Land: United Kingdom (uk)
Geschlecht: männlich
zurück mit ihm auf Feld 51 ! :beleidigt


so komme ich wenigstens noch zu meinem Düll :grinsen

_________________
mfG Seamarshall Rotrock,


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Dez 22, 2009 16:36 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 27, 2007 18:56
Beiträge: 2088
Wohnort: Allhaming
Alter: 39
Land: Austria (at)
Geschlecht: männlich
Markus Reisetagebuch
für die Regatta 2009

Nach den Vorkomnissen in Chile kamen wir nur schwerlich voran. Jeder Tag brachte eine neue Flaute und die Mannschaft fing an sich zu langweilen. Rotrocks Agamemnon zog schliesslich in weiter Ferne an uns vorbei. Zum Leidwesen des Köings für uns unerreichbar.
Nur der seltsame Begleiter von Andreas schien Gefallen an der ruhigen See zu finden und starrte stundenlang gedankenverloren an den Horizont.
Wir waren auf jeden Fall alle froh, als er sich endlich diesen hässlichen türkisen Pullover übergezogen hatte. Diese Oben-ohne-Travestie-Show schien die Mannschaft auch stark zu verunsichern.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 [ 126 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum