Dein letzter Besuch: Di Sep 25, 2018 10:38 Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 10:38

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




 [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:01 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: So Jul 20, 2008 19:49
Beiträge: 141
Wohnort: Haltern am See
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Wir fuhren zügig auf Lima zu. Da es auf Weihnachten zuging, habe ich mich etwas eleganter gekleidet. Wir waren kurz vor der Isla San Lorenzo, als Käpt´n McCraig meinte: „Sag mal Königsnichte, hast du eigentlich gute Nerven? Ich habe da letztens was gesehen – bei Cobra 11…“
Noch bevor ich intervenieren konnte, setzte er zu einem waghalsigen Manöver an – und beförderte uns damit direkt auf den Strand der Isla San Lorenzo.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:01 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: So Jul 20, 2008 19:49
Beiträge: 141
Wohnort: Haltern am See
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Der Käpt´n hatte uns auf Sand gesetzt. Was nun?
Ich: „Na toll! Dabei muss ich dringend nach Lima! Ich erwarte eine Expresssendung Marzipan aus Lübeck.“
Hedwig: „Und ich brauche neue Batterien für das Radio. Ohne meinen WDR 4 kann ich nicht putzen! Ich brauche Michael Wendler und Co.“
Königsnichte: „Michael Wendler?!?“
Hedwig: „Ja – ich habe sogar ein Autogramm von ihm.“ Sie zog eine (laminierte!) Autogrammkarte aus ihrem Kittel.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:02 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: So Jul 20, 2008 19:49
Beiträge: 141
Wohnort: Haltern am See
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Käpt´n McCraig hatte noch eine Hiobsbotschaft: „Bei unserer Landung ist unser Brennholzvorrat über Bord gegangen – wir haben keinen Scheit trockenes Holz mehr.“
Ich musste nachdenken – und das kann man am besten, wenn man etwas umher läuft.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:03 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: So Jul 20, 2008 19:49
Beiträge: 141
Wohnort: Haltern am See
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Dabei traf ich auf einen zerlumpten Seemann. Nach seinem Namen gefragt, stellte er sich mir als Fahnenstangen-Bill vor. Ich erkläre ihm meine Lage; aber als er das Wort „Regatta“ hörte, fing er sofort an zu schimpfen: „Dieses Lumpenpack – da habe ich vorletztes Jahr mein Schiff an die Regattaleitung verpachtet – und was passiert? Nach dem Zieleinlauf verschwindet dieser Ecto2 spurlos und ich kriege keinen Lohn. Und deshalb musste ich die Poseidon´s Gruß verkaufen.“
Was sollte ich tun? Auf Regattateilnehmer war er nicht gut zu sprechen. Doch da fiel mir etwas ein: „Herr Fahnenstange, ich würde ihnen gerne ein Angebot machen: Sie schleppen uns bis nach Lima und ich überlasse ihnen dafür ein erstklassiges Steuerrad – der Grundstock für ihr neues Schiff.“
Er überlegte kurz und sagte zu: „Ich werde sie direkt am Montag nach Lima schleppen.“
„Montag? Ich muss da heute noch hin!“
„Nö – wir haben Wochenende, da arbeite ich nicht.“
„Herr Fahnenstange, ich glaube, ich kann ihnen vertrauen – ich bin in Wirklichkeit eine verdeckte Agentin und arbeite für das FBI – das Freibeuter-Büro für Inhaftierungen. Ich verfolge diesen Ecto2. Die Spur ist brandheiß, aber wenn ich nicht sofort nach Lima komme, werde ich die Spur wohl verlieren.“


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:03 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: So Jul 20, 2008 19:49
Beiträge: 141
Wohnort: Haltern am See
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
„Warum sagen sie das nicht gleich? Dann los, lassen sie uns nach Lima schippern.“


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:04 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: So Jul 20, 2008 19:49
Beiträge: 141
Wohnort: Haltern am See
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Königsnichte: „Sagt ihr Wetterfrosch auch gutes Wetter voraus?“
Fahnenstangen-Bill: „Das ist kein Wetterfrosch – das ist ein Feindannäherungsalarm. Sobald ein Franzose in Riechweite kommt, fängt er an zu vibrieren.“
„Vibrieren?“
„Er zittert!“


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:04 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: So Jul 20, 2008 19:49
Beiträge: 141
Wohnort: Haltern am See
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Die Überfahrt von der Insel bis nach Lima ging schnell über die Bühne (Nein, nein, keine Angst – wir haben nicht Jedis Bühne überrannt…).


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:05 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: So Jul 20, 2008 19:49
Beiträge: 141
Wohnort: Haltern am See
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
In Lima angekommen, übergab ich Fahnenstangen-Bill sogleich das Steuerrad, dass ich beim Duell gegen Röcklis McLabber gewonnen hatte.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:13 
Offline
Piratenbezwinger und Wolfsburgveteran
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 16:12
Beiträge: 3914
Wohnort: Festung Rotfels nahe der Hafenstadt
Alter: 43
Land: United Kingdom (uk)
Geschlecht: männlich
:staun1 ...unser Steuerrad :huh

_________________
mfG Seamarshall Rotrock,


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 12:43 
Offline
Alter Zausel
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 0:42
Beiträge: 3868
Wohnort: Datteln
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Fahnenstangen-Bill hat geschrieben:
„Dieses Lumpenpack – da habe ich vorletztes Jahr mein Schiff an die Regattaleitung verpachtet – und was passiert? Nach dem Zieleinlauf verschwindet dieser Ecto2 spurlos und ich kriege keinen Lohn. Und deshalb musste ich die Poseidon´s Gruß verkaufen.“

Also Leute gibt es... :pfeif
BTW: Könnte irgendein Mod meinen Untertitel ganz schnell in "Alter Zausel" oder Ähnliches ändern? :mussweg


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 13:24 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 09, 2007 20:16
Beiträge: 2193
Wohnort: Köln
Alter: 48
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Königsnichte hat geschrieben:
„Herr Fahnenstange, ich glaube, ich kann ihnen vertrauen – ich bin in Wirklichkeit eine verdeckte Agentin und arbeite für das FBI – das Freibeuter-Büro für Inhaftierungen.


:lach2 :lach2 :lach2

FBI Freibeute-Büro für Inhaftierungen.... wie geil!!!

:king :king Tolle Bilder, super Geschichte! :king :king

_________________
Grüße aus Köln

casuti


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 14:23 
Offline
Playmo-Opernhaus-Intendantin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 22:26
Beiträge: 3596
Wohnort: Nürnberg
Land: Bayern (by)
Geschlecht: weiblich
*breitgrins*

Tja, alter Zausel, da bin ich ja mal gespannt, wie die Geschichte für Dich ausgeht!! :kicher

Wunderbar gelungen!!

LG
Daniela

_________________
Mein Playmobil Opernhaus und vieles mehr:
https://get.google.com/albumarchive/102361137865573914508
Viel Spaß!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 23:14 
Offline
Mega-Klicky
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 25, 2007 12:27
Beiträge: 3035
Wohnort: Oberbayern
Alter: 51
Land: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Don Quichotte hat geschrieben:
Fahnenstangen-Bill hat geschrieben:
„Dieses Lumpenpack – da habe ich vorletztes Jahr mein Schiff an die Regattaleitung verpachtet – und was passiert? Nach dem Zieleinlauf verschwindet dieser Ecto2 spurlos und ich kriege keinen Lohn. Und deshalb musste ich die Poseidon´s Gruß verkaufen.“

Also Leute gibt es... :pfeif
:lmao

Ecto wer? Nö, kenn' ich nicht! Nie von gehört!

Den Auftrag hast Du klasse gelöst Königsnichte und die RL so ganz nebenbei noch ein bisserl in's Schwitzen zu bringen macht es erst richtig spannend :kicher

LG Jedi

Rotrock ratlos? :rofl

_________________
Jedis Stammtischlädle


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 05, 2009 23:39 
Offline
Ösi Orakel
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 18, 2009 19:12
Beiträge: 504
Wohnort: Allhaming
Alter: 38
Land: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
Das nennt man wohl clevere Frau! FBI! :lach2

Stellt sich nur die Frage - was macht unser Chef jetzt wohl? Untertauchen? Bestechungsgelder opfern? ...
:gruebel :nixweiss


ES WIRD SPANNEND!!!!!! :brille


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Dez 06, 2009 17:17 
Offline
ehemaliges Mitglied

Registriert: So Jul 20, 2008 19:49
Beiträge: 141
Wohnort: Haltern am See
Alter: 42
Land: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
Wir lagen im Hafen von Lima. Also die Betsy lagim Hafen von Lima. Naja, Käpt'n McCraig und Hedwig lagen auch im Hafen von Lima. Nur ich, ich machte mich auf um durch die Läden Limas zu ziehen.


Nach oben
 Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum